Einsatzplatz

SURCO Servicios Universitarios Y Redes de Conocimientos en Oaxaca A.C.

Ort: Oaxaca

Bereiche: Bildung, Menschenrechte, Förderung von benachteiligten Menschen, Kommunikation

Die Organisation:

SURCO gründete sich 2011 in Oaxaca aus Sorge der Folgen eines sich verstärkenden Extraktivismus,
der Klimakrise, der Notwendigkeit Ungleichheiten aller Art zu verringern, das Potential neuer
Informations- und Kommunikationstechnologien zu nutzen oder kurz und mit den Worten von Rosa
Luxemburg eine Form zu suchen, "für eine Welt, in der wir sozial gleich, menschlich verschieden und
vollständig frei sein werden." Surco arbeiten mit vielen Netzwerken mit anderen Organisationen,
Dörfern und internationalen Universitäten, insbesondere im Bereich der Bildung, Forschung und
Lehre. SURCO begleitet zum Beispiel den Aufbau eines kommunitären, universitären und bilingualen
(spanisch/zapotekisch) Ausbildungsprogramm (CEUXhidza) in Santa Maria Yaviche. Die Diversität
Oaxacas spiegelt sich auch im Team von SURCO wieder, in dem Menschen verschiedener Herkunft,
aber in den kommunalen Traditionen Oaxacas fest verankert, gemeinschaftlich zusammenarbeitet.

Einsatzbereiche:

Eine Mitarbeit ist in zwei Bereichen möglich:

a) Assistenz im Bereich Bildung: Mithilfe bei der Verwaltung, Dokumentation, Kommunikation
mit dem Studienzentrum Xhidza. Gestaltung des Studiencurriculum, Begleitung von
Studierenden und Dozent*innen. Logistik und Begleitung von Studiengruppen aus den USA.

b) Assistenz im Medienbereich: Socialmedia, Mitgestaltung Radioprogramme, Vernetzung mit
anderen kommunitären Radiosendern, Aktualisierung Internetseite, Unterstützung bei
Recherchen zu Klimawandel o.ä.

Hilfreiche Fähigkeiten:

  • Eigeninitiative, Motivation, Verbindlichkeit
  • Bereitschaft zu Reisen, v.a. nach Santa María Yaviche
  • Grundkenntnisse EDV und digitaler Lernplattformen wie moodle
  • gutes Englischniveau
  • Interesse und Grundkenntnisse von Bildung und Pädagogik
  • Erfahrung im Umgang mit Socialmedia und Editionsprogrammen