Ehrenamtliche Arbeit

Gute Vorsätze?  – Wir haben gute Ideen!

Sie interessieren sich für die  nachhaltige Arbeit des Welthaus Bielefeld und möchten sich aktiv daran beteiligen?

Sie würden gerne gelegentlich Ihre Hilfe anbieten oder sich lieber regelmäßig in einem Projekt engagieren?

Sie sind berufstätig, erwerbslos oder studieren? Sie sind bereits in Rente oder erst in Ausbildung?

Sie können nur zu ganz bestimmten Zeiten ehrenamtlich tätig sein?

Kein Problem – Wir beraten Sie gerne unverbindlich zu diesen und anderen Fragen rund um´s Ehrenamt im Welthaus Bielefeld.

Denn Ihre Zeitspende ist uns wichtig!

Neugierig geworden?

Um auf Ihre Wünsche bezüglich einer ehrenamtlichen Mitarbeit eingehen zu können, bitten wir Sie, uns mit Hilfe des folgenden Fragebogens, Ihre Erfahrungen und Kenntnisse mitzuteilen.

Fragebogen Ehrenamt >>

Kontakt

Email: info@welthaus.de

Telefon: 0521/98648-0    

Wie kann ich im Welthaus Bielefeld ehrenamtlich mitarbeiten?

Erkundigen Sie sich telefonisch, vereinbaren Sie einen Termin zu einem persönlichen Beratungsgespräch oder schreiben Sie uns eine Email.

Um Ihre Wünsche kennenzulernen und die geeignete ehrenamtliche Tätigkeit für Sie zu finden, füllen Sie bitte den Fragebogen Ehrenamt aus und senden uns diesen per Email zu. Eine Version zum ausdrucken finden Sie hier. Ein "Offener Treff" für Ehrenamtliche und an ehrenamtlichen Engagment Interessierte findet immer am ersten Montag des Monats ab 19 Uhr im Welthaus Bielefeld statt. Genaueres entnehmen Sie bitte der Rubrik Termine auf dieser Internetseite.

In welchen Bereichen des Welthaus Bielefeld kann ich ehrenamtlich mitarbeiten?

Möglichkeiten zur ehrenamtlichen Mitarbeit bestehen in allen Bereichen des Welthaus Bielefeld: Kultur, Bildung, Verwaltung, Auslandsprojekte/weltwärts oder in den Projekten unserer zahlreichen Hausgruppen.

Bin ich während meiner ehrenamtlichen Tätigkeit für das Welthaus Bielefeld versichert?
Während der Ausübung Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit für das/im Welthaus Bielefeld sind Sie haftpflicht- und unfallversichert.

Kann ich im Welthaus Bielefeld nur ehrenamtlich mitarbeiten, wenn ich langfristig Zeit habe?

In Hinblick auf den Nutzen ehrenamtlicher Arbeit ist uns langfristiges Engagement wichtig. Dennoch gibt es sporadisch auch Möglichkeiten kurzfristiger Mitarbeit. Bitte fragen Sie hierzu konkret nach.

Wie werde ich in meine ehrenamtliche Aufgabe eingearbeitet?

Es gibt Tätigkeiten, die lediglich eine kurze Einweisung benötigen (z. B. Kartenabriss bei einer Kulturveranstaltung). Andere ehrenamtliche Aufgaben erfordern eine aufwändigere Einarbeitung (z. B. Mitarbeit bei einem Bildungsprojekt). Darüber hinaus hängt es natürlich von Ihren Vorkenntnissen und Fertigkeiten ab, wie umfangreich die Einarbeitung jeweils sein muss oder Sie selbst sich diese wünschen. Aus diesem Grund möchten wir die Zeit für die Einarbeitung und die Art und Weise der Einarbeitung gerne individuell – mit Ihnen zusammen – festlegen. 

Wie lerne ich andere Freiwillige kennen und wo habe ich Gelegenheit mich mit anderen ehrenamtlichen MitarbeitInnen des Welthaus Bielefeld austauschen?

Andere freiwillige MitarbeiterInnen lernen Sie sowohl bei der Teilnahme an den unseren Veranstaltungen, bei Gruppentreffen als auch bei unseren monatlichen "Offenen Treffs"  für Ehrenamtliche und an ehrenamtlicher Arbeit Interessierte kennen. Die Termine werden auf unserer Internetseite bekannt gegeben.