Yah Meek & the Uprising

Mittwoch, 31.05.2017, 20:00 Uhr, Kesselbrink (33602 Bielefeld)

Weltnacht Festival - Yah Meek & the Uprising

Yah Meek & the Uprising präsentieren überaus beseelten Roots-Reggae. Die musikalische Karriere des jamaikanischen Sängers und Songwriters Yah Meek begann mit dem Sieg einer Talent Show in seiner jamaikanischen Heimatstadt Robin’s Bay. 1994 besuchte er Deutschland zum ersten Mal und 1997 folgte seine erste Single „The Riddim“, welche es unter die Top 10 der Radio Charts schaffte.
Nun arbeitet der German Reggae Award Gewinner gemeinsam mit The Uprising aktuell wieder im Studio, um neue Songs an den Start zu bringen. Jamaikanische Rhythmen und Klänge, Einflüsse aus Jazz, Funk und Soul durchziehen die geschmeidigen Beats und ergeben zusammen mit Meeks ausdrucksstarker Stimme einen Sound, dem man sich nur schwer entziehen kann.


Besetzung:
Yah Meek: Gesang
Michael Rettig: Gitarre, Klavier
Marius Strootmann: Double Bass, Gitarre, Perkussion

Eintritt frei, Spenden erbeten

In Kooperation mit dem Kulturamt Bielefeld und dem Landesmusikrat NRW im Rahmen des Projektes Brückenklang.
Gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur u. Sport des Landes NRW.