Vernissage "Semillas que florecen – Die Saat geht auf"

Sonntag, 26. Mai 2024, 14:00 Uhr, Grüner Würfel, Kesselbrink Bielefeld

Ausstellung "Semillas que florecen – Die Saat geht auf"

Vor fast 15 Jahren, im Jahr 2010, wurden die beiden Menschenrechtsverteidiger*innen Bety Cariño und Jyri Jaakkola in Mexiko getötet. Die Ausstellung "Die Saat geht auf" erinnert an sie und zeigt, wie ihre Arbeit weiterlebt. Zur Eröffnung mit einem Konzert von Riosentí lädt die Mexiko-Gruppe des Welthaus Bielefeld herzlich ein!

Die Ausstellung ist bis zum 28. Juni zu den Öffnungszeiten des Grünen Würfels Bielefeld zugänglich.

Bild: Hugo Andrade