Perspektivwechselwanderung: Von Karl Peters zu Fatuma Elisabeth

Sonntag, 26. Mai 2024, 11:00–13:30 Uhr, Treffpunkt: Ecke Karl-Peters-Straße/Amundsenstraße, 33605 Bielefeld

Wir wandern von der Karl-Peters-Straße zum Grab von Fatuma Elisabeth auf dem Zionsfriedhof Bethel (ca 4 km). Sie lernen die mit diesen Orten verbundenen Personen kennen und kommen ins Gespräch über den Umgang mit kolonialen Straßennamen.
mit Katja Eßer, Patrizia Höfer, Bielefeld postkolonial/Bündnis Decolonize Bielefeld
Anmeldung bis Freitag, 24. Mai unter: bi-postkolonial@welthaus.de

Flyer der Veranstaltungsreihe