Kreativ Aktiv - Formen politischer Beteiligung

Samstag, 17.11.2018, 10:00 Uhr, Welthaus Bielefeld

Aktivist*innen, sind das nicht die Leute, die mit Schlauchbooten Wale retten? Oder sich im Regenwald an Bäume ketten? Ja, aber politischer Aktivsimus ist noch so viel mehr!

In unserem Workshop wollen wir uns gemeinsam die vielen Formen von politischer und gesellschaftlicher Beteiligung anschauen und einiges in praktischen Übungen ausprobieren. Wir werden kreativ und zeigen dir, dass sich jede*r ganz nach den eigenen Wünschen und Fähigkeiten für eine andere Welt engagieren kann. Ob privat oder öffentlich, alleine oder mit anderen, laut oder leise. Die Teilnahme ist unverbindlich, bietet aber viele Anknüpfungsmöglichkeiten, falls du Feuer fängst und mehr machen möchtest.

Der Workshop ist für alle Menschen offen und kostenlos, auch Fahrtkosten aus NRW können erstattet werden. Bring dir bitte selbst etwas zum Essen für die Mittagspause mit. Das Ende ist für ca. 16:30 Uhr geplant. Damit wir besser planen können melde dich bitte kurz bei Marie unter marie.joram@welthaus.de oder telefonisch unter 0521/98648-13 mit deinem Namen und möglichst auch deiner Handynummer an. Wir freuen uns auf dich!

 

Die Veranstaltung ist Teil einer Workshopreihe im Rahmen unseres Projekts "Do you(r ) Mind?!". Wenn du mehr über politisches und gesellschaftliches Engagement lernen willst, schau dir auch diese Termine an:

Hör mir zu - Argumentationstraining & Öffentlichkeitsarbeit am 01.12.2018

Aktiv ohne Burnout - Wie funktioniert nachhaltiges Engagement? am 08.12.2018