Elis Roseira & Catherine Bent

Freitag, 02.06.2017, 20:00 Uhr, Café Welthaus (August-Bebel-Str. 62)

Weltnacht Festival - Elis Roseira & Catherine Bent (England /Deutschland)

Gebürtig europäisch, im Herzen aber brasilianisch. Elis Roseira und Catherine Bent verzaubern mit ihrer Leidenschaft für die verschiedensten Stilistiken dieses südamerikanischen Landes. Der einzigartige Klang des Duos entwickelte sich, als die beiden ihre gemeinsame Liebe für den brasilianischen Choro und die Música Popular Brasileira entdeckten. Sie begannen, diese auf Instrumenten umzusetzen, die für diese Stilistik ungewöhnlich sind. Catherine Bent ergreift mit ihrem Cello sowohl den groovenden Begleitpart als auch die einfühlsame Melodie oder virtuose Soli. Während Elis Roseira ihre Stimme zur Interpretation der stimmungsvollen Liedtexte einsetzt als auch als drittes Instrument, das kontrapunktisch mit Gitarre und Cello interagiert.
In ihren eigenen Kompositionen entwickelt das Duo einen Dialog zwischen dem Traditionellen und dem Modernen. Ihre Freude zeigt sich aber auch in der Auswahl ihres Repertoires und ihrem unkonventionellen Arrangement der großen Komponisten Brasiliens. In ihrem Repertoire finden sich Jazz und nord- und südamerikanische volkstümliche Musik zusammen mit europäischen Tänzen und afrikanischen Rhythmen - das Ganze wird elegant auf Stimme, gestrichenen und gezupften Saiten präsentiert. Dieses Konzert ist etwas Besonderes, das man nicht verpassen sollte.

Besetzung:
Elis Roseira: Gesang, Gitarre
Catherine Bent: Cello

Eintritt: VVK 8,- / erm. 6,- / AK 10,- / erm. 8,- / BI-Pass 1,- nur AK

VVK: Welthaus Bielefeld, Tel. 0521/986480 | Tourist-Information | KonTicket | Neue Westfälische