Unterrichtsmodule

Globales Lernen und die NRW-Kernlehrpläne

Die Kernlehrpläne von NRW geben Lehrerinnen und Lehrern einen großen Gestaltungsfreiraum für ihren Unterricht. Sie können an verschiedenen Inhaltsfeldern die Vermittlung der geforderten Kompetenzen konkretisieren. Zu diesen Inhaltsfeldern gehören auch Themen des Globalen Lernens. Ziel unseres Online-Angebotes ist es, Unterrichtsmodule für verschiedene Fächer und Klassenstufen bereit zu stellen, die entwicklungsbezogene Fragen zum Thema machen und diese mit den Kompetenzerwartungen verknüpfen.

Das Welthaus Bielefeld hat dazu einen Lernplannavigator entwickelt. Hier kann man nach Schulform, Fach und Klasse Unterrichtsmodule suchen und finden, die das Globale Lernen mit den NRW-Kernlehrplänen verknüpfen. Die Website wurde 2015 aktualisiert. Zur Zeit stehen circa. 130 Unterrichtsmodule zur Verfügung.

Die Unterrichtsmodule enthalten

  • Kurzinformationen zum Themenfeld;
  • Vorschläge zum didaktischen Vorgehen;
  • Hinweise auf Downloads und Links;
  • Kopiervorlagen/Arbeitsblätter.

Sieben entwicklungspolitische Nichtregierungsorganisationen mit Sitz in NRW (Kindermissionswerk, Kindernothilfe, Misereor, Missio, Unicef, Welthungerhilfe, Welthaus Bielefeld) sind Träger dieses Angebotes.

www.globales-lernen-schule-nrw.de