Welternährung neu denken

Materialien und Medien zum weltweiten Ernährungswandel

Das Projekt (2021)

Die Welt befindet sich in einem globalen Ernährungswandel, der in reichen wie in armen Ländern festzustellen ist. Wir essen immer mehr industrielle Fertigprodukte mit fragwürdigem Nährstoffgehalt, lieben gesüßte Softdrinks und das Fastfood um die Ecke. Die Fehlernährung nimmt zu, erkennbar an der hohen Zahl von 2,3 Milliarden Menschen, die übergewichtig sind oder denen wichtige Nährstoffe fehlen (mindestens 2 Mrd.). Diese Entwicklung ist mit zahlreichen gesundheitlichen Risiken verbunden. In allen Erdteilen nehmen ernährungsbedingte Erkrankungen (Herz-Kreislauf, Diabetes II) deutlich zu. Die neue Herausforderung für die Welternährung besteht heute darin, gesundes Essen („Essen, das nicht krank macht“) quantitativ und qualitativ ausreichend und bezahlbar allen Menschen zur Verfügung zu stellen und Menschen zu befähigen, gesündere Nahrung zu wählen. Es wird Zeit, dass wir damit beginnen, Welternährung „neu zu denken“.

Das Lernpaket

Kernpunkt unseres Projektes Welternährung neu denken ist ein umfangreiches Lernpaket mit didaktischen Materialien und Medien. Es soll Ihnen dabei helfen, die neuen Herausforderungen für die Welternährung zum Thema zu machen – in der Schule (inkl. Berufskolleg), in der außerschulischen Bildung, in Volkshochschulen oder bei der Ausbildung von Lehramtsstudierenden (z.B. Ernährungslehre, Hauswirtschaft). Eine Kurzbeschreibung finden Sie hier.

Zielgruppen:

  • Schüler:innen der Klassen 8-13 (alle Schulformen)
  • Schüler:innen am Berufskolleg
  • Lehramtsstudierende
  • Teilnehmende der außerschulischen Bildung und der Erwachsenenbildung

 

Bestandteile des Lernpakets:

Unterrichtsmodule (Klassen 8-13) (SoWi, Geographie, Ernährungslehre, Religion)

Unterrichtsmodule für Berufskollegs (Politik, Religion)

Lerneinheiten Erwachsenenbildung (VHS-Kurse etc.)

Module für Lehramtsstudierende (insb. Hauswirtschaft/Ernährungslehre)

USB-Stick mit drei Filmen inkl. Aufführungsrechte

Fotokartei mit 14 Fotos (DIN A4, laminiert)

Kartenspiel zur Welternährung

Broschüre Pandemie Fehlernährung

Dank einer Förderung durch Engagement Global und durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung, NRW können wir Ihnen das Lernpaket kostenlos anbieten (lediglich Versandkosten). Bitte bestellen Sie unter shop.welthaus.de.

 

Angebote

Sie finden hier Unterrichtsmodule für den Unterricht in den allgemeinbildenden Schulen (alle Schulformen) und für das Berufskolleg. Sie sind ausgerichtet auf verschiedene Fächerbereiche (SoWi, Geographie, Hauswirtschaft/Ernährungslehre, Wirtschaft-Politik, Religion, Fremdsprachen), orientiert an den Kernlehrplänen von NRW (Stand: März 2021).

Die Unterrichtsmodule und Lerneinheiten können Sie hier von unserer Website downloaden. Sie werden an dieser Stelle auch immer wieder ergänzt oder aktualisiert. Die Module sind aber auch Bestandteile des USB-Sticks in unserem Lernpaket.

Die Module können als pdf-Dateien oder als Word-Dateien (mit Möglichkeit der Veränderung) heruntergeladen werden. Sie stehen allen gemäß den „Creative Commons Lizenzen“ zur nicht-kommerziellen Nutzung zur Verfügung.

 

Module für allgemeinbildende Schulen

  • M-01: Überblick über die Materialien (Pdf | Word)
  • M-02 Sek I - Hauptschule - Wirtschaft: Warum die Menschheit immer dicker wird (Pdf | Word)
  • M-03 Sek I - Realschule - Biologie: Gesundheitsrisiko Übergewicht (Pdf | Word)
  • M-04 Sek I - Gymnasium - Wi-Pol: Der mündige Fastfood-Konsument (Pdf | Word)
  • M-05 Sek I - Gymnasium - Erdkunde: Länderprofile und Ernährungslagen (Pdf | Word)
  • M-06 Sek I - Gymnasium - Ev. Religion: Immer auf die Dicken (Pdf | Word)
  • M-07 Sek I - Gymnasium - Kath. Religion: Immer auf die Dicken (Pdf | Word)
  • M-08 Sek I - Gesamtschule - GL: Der mündige Fastfood-Konsument (Pdf | Word)
  • M-09 Sek I - Gesamtschule - Hauswirtschaft: Ernährungswandel in Deutschland (Pdf | Word)
  • M-10 Sek II - Geographie: Weltweiter Ernährungswandel (Pdf | Word)
  • M-11 Sek II - Geographie: Erscheinungsformen der Fehlernährung (Pdf | Word)
  • M-12 Sek II - SoWi: Gesündere Ernährung durch Bevormundung (Pdf | Word)
  • M-13 Sek II - Ernährungslehre: Grenzen der Ernährungsberatung (Pdf | Word)
  • M-14 Sek II - Ernährungslehre: Die Fleisch-Frage (Pdf | Word)
  • M-15 Sek II - Ev. Religion: Ernährungsethik (Pdf | Word)
  • M-16 Sek II - Kath. Religion: Ernährungsethik (Pdf | Word)
  • M-17 Sek II - Englisch: Obesity in South Africa (Pdf | Word)
  • M-18 Sek II - Spanisch: Obesidad en Mexico (Pdf | Word)
  • M-19 Sek II - Deutsch: Streitpunkt BMI (Pdf | Word)
  • M-20 Sek II - Geographie: In Zukunft Insekten (Pdf | Word)

 

Module für das Berufskolleg

  • B-1 Berufskolleg - Politik: Die Fastfood-Falle (Pdf | Word)
  • B-2 Berufskolleg - Politik/GL: Gesundes Essen können wir uns nicht leisten (Pdf | Word)
  • B-3 Berufskolleg - Ev. & Kath. Religion: Wer ist Schuld am Übergewicht? (Pdf | Word)
  • B-4 Berufskolleg - Ev. & Kath. Religion: Ein schlechtes Gewissen (Pdf | Word)

 

Unser Material steht unter Creative Commons-Lizenzen. Vervielfältigung, Veröffentlichung und sogar Bearbeitung sind bei uns ausdrücklich gestattet. Bei Veröffentlichung müssen die von den Urhebern vorgegebenen Lizenzen eingehalten und der Urheberhinweis genannt werden. Lizenzbedingungen: Creative Commons CC BA SA 4.0. Urheberhinweis: Welthaus Bielefeld. Website: http://www.welthaus.de/bildung/Welternaehrung-neu-denken

Sie finden hier Module zum Beispiel für die Erwachsenenbildung, für Ernährungs-Seminare oder Kochkurse, bei denen auch die globale Dimension unserer Ernährung zur Sprache kommen soll.

  • Erwachsenenbildung 1 - Weltweite Pandemie Fehlernährung (Pdf | Word)
  • Erwachsenenbildung 2 - Das Geschäft mit der Armut (Pdf | Word)

Es gibt außerdem ein Modul für Lehramtsstudierende (Ernährungslehre/Hauswirtschaft)

  • L-2 - Modul für LAA-Studierende im Fach Ernährungslehre (Pdf | Word)

Sonstige didaktische Materialien

  • P1 Welternährung neu denken (Ppt)
  • Ampelspiel zur Welternährung (Word)
  • Studie "Big Food ind Südafrika" (Pdf)
  • Thesenpapier zu "Welternährung neu denken" (Word)

Die Module können Sie hier von unserer Website downloaden. Sie werden an dieser Stelle auch immer wieder ergänzt oder aktualisiert. Die Module sind aber auch Bestandteile des USB-Sticks in unserem Lernpaket.

Die Module können als pdf-Dateien oder als Word-Dateien (mit Möglichkeit der Veränderung) heruntergeladen werden. Sie stehen allen gemäß den „Creative Commons Lizenzen“ zur nicht-kommerziellen Nutzung zur Verfügung. Unser Material steht unter Creative Commons-Lizenzen. Vervielfältigung, Veröffentlichung und sogar Bearbeitung sind bei uns ausdrücklich gestattet. Bei Veröffentlichung müssen die von den Urhebern vorgegebenen Lizenzen eingehalten und der Urheberhinweis genannt werden. Lizenzbedingungen: Creative Commons CC BA SA 4.0. Urheberhinweis: Welthaus Bielefeld. Website: http://www.welthaus.de/bildung/Welternaehrung-neu-denken

Vielleicht haben Sie Interesse, in Ihrer Schule eine Lehrer:innenfortbildung oder für Ihre Gruppe einen Workshop zu „Welternährung neu denken“ durchzuführen. Wir kommen gerne, um über die Folgen des globalen Ernährungswandels zu berichten, um unsere didaktischen Materialien und Medien vorzustellen und um das methodische Vorgehen mit Ihnen auszuprobieren. Die Zeitdauer und die thematischen Schwerpunkte Ihrer Fortbildung können Sie selbst bestimmen. Auch Besuche einzelner Fachkonferenzen sind möglich. Für die Besuche unserer Referent:innen entstehen iIhnen (bis auf die Fahrtkosten) keine finanziellen Ausgaben. Die Fortbildungen können auch digital stattfinden.

Wie eine solche Lehrer:innenfortbildung beispielsweise aussehen könnte, haben wir in diesem Modul dargestellt:

  • L-1 - Modul Lehrer:innenfortbildung (Pdf | Word)

Bitte wende Sie sich bei Interesse an bildung@welthaus.de

 

Materialien

Lernpaket „Welternährung neu denken“.

Materialien und Medien zum weltweiten Ernährungswandel. Bielefeld 2021.

Preis: kostenlos (lediglich Versandkosten)

Bezug in unserem Welthaus-Shop

 

USB-Stick

Drei Filme (inkl. Aufführungsrechte):

  • Das Geschäft mit der Armut (42 Min., ZDF 2016). Beschreibung hier.
  • Übergewicht - ein globales Problem (5 Min., Deutsche Welle 2018) Beschreibung hier.
  • Dick, dicker, fettes Feld (13 Min., arte 2019) Beschreibung hier.

 Plus 29 Module für den Unterricht, für Erwachsenenbildung, Fortbildungen u.a.m.

 

Kartenspiel

Zum Lernpaket gehört auch ein Kartenspiel „Statements zur Welternährung“, dass in Kleingruppen von je maximal 10 Spieler*innen gespielt wird. Damit auch größere Klassen oder Gruppen dies nutzen können, gibt es das Spiel in dreifacher Ausgabe (also für maximal 30 Personen einsetzbar). Das Spiel zielt darauf ab, dass wir über bestimmte Aspekte der Welternährung nachdenken und ins Gespräch kommen. Sie Spielenden müssen sich zu bestimmten Statements positionieren (ja/nein) und sollen dann die Gründe für ihre Position einander erläutern.

Zielgruppe: SuS der Klassen 9 – 13, Erwachsene.
Spieldauer: 45 Minuten (wenn alle 20 Statements-Karten verwendet werden.

 

Fotokartei

Das Lernpaket enthält außerdem 14 Fotos (laminiert) im DIN A4-Format, gedacht als Einstieg zum Thema „Welternährung“ oder zur Vertiefung einzelner Aspekte. Die Fotos zeigen verschiedene Facetten des Themenfeldes (wie Hunger, Übergewicht, veränderte Esskultur, die Omnipräsenz von Big Food, Gesundheitsrisiken u.a.m.). Die Fotos werden in einem Leporello beschrieben. Gleichzeitig werden Zusammenhänge zwischen dem im Foto Dargestellten und den globalen Welternährungsfragen analysiert. Die Fotokartei ist ein niedrigschwelliges Medium, das an Vorwissen und Interessen der Zielgruppen jeweils gut angepasst werden kann. Ein beschreibendes Leporello finden Sie hier.

 

Broschüre "Pandemie Übergewicht"

Der weltweite Ernährungswandel und die Rolle Der Nahrungsmittelkonzerne.
36 Seiten DIN A5, Bielefeld 2021.  Gibt es auch hier als Download.

Kostenloser Bezug – auch im Klassensatz im Welthaus-Shop.

Broschüre „Pandemie Fehlernährung“. Der weltweite Ernährungswandel und die Rolle der Nahrungsmittelkonzerne.

Format: DIN A5. 36 Seiten, Bielefeld 2021.

Preis: kostenlos (lediglich Versandkosten) – auch im Klassensatz.

Bezug im Welthaus-Shop

 

Die reich bebilderte Broschüre fasst zentrale Merkmale des weltweiten Ernährungswandels zusammen, der in reichen wie in armen Ländern zu beobachten ist. Thematisiert werden die Folgen für Gesundheit und Lebenserwartung, die Rolle der großen Nahrungskonzerne und die Perspektiven einer Welternährung, die gesundes Essen - nachhaltig produziert - den fast acht Milliarden Menschen auf dem Globus zur Verfügung stellen muss. Die Broschüre ist ansprechend gestaltet und eine Einladung, sich kompakt über die Welt-Perspektiven unserer Ernährung zu informieren.

 

Inhaltsverzeichnis

1.     Dreifache Fehlernährung

1.1    Hunger und Unterernährung

1.2    Übergewicht und Adipositas

1.3    Mangelernährung

2.     Weltweiter Ernährungswandel

2.1    Convenience Food

2.2    Fast Food

2.3    Die Rolle von Big Food

3.     Antworten auf die Ernährungskrise

3.1    Regierungshandeln

3.2    Beeinflussung durch Marketing

3.3    Der mündige Konsument

4.     Fazit: Welternährung neu denken

 

Kontakt

Für Fragen, Anregungen und Bestellungen:


Welthaus Bielefeld e.V. | August-Bebel Str. 62 | 33602 Bielefeld
info@welthaus.de | fon 0521-98648-0

Wir danken für die finanzielle Förderung durch:
Wir danken für die finanzielle Förderung durch: