Aktuelles

Aktuelles aus unserer Spendenkampagne

Ernährungskrise bekämpfen - Helfen Sie mit!

Hilfsorganisationen schlagen Alarm: Die Zahl der Hungernden wächst weltweit, auch als Folge von Corona. Gleichzeitig nehmen Übergewicht und Fettleibigkeit besonders in den Ländern des Südens zu, verstärkt durch westliche Nahrungsmittelkonzerne, die mit Fast Food und Süßgetränken die dortigen Märkte überschwemmen. Mit unseren Projekten tun wir etwas dagegen.

Aktion Bielefeld is(s)t fair!

Im Rahmen unsere Spendenkampagne „Ernährungskrise bekämpfen“ haben wir auch in diesem Jahr die Aktion „Bielefeld is(s)t fair“ durchgeführt.
Dafür bekamen wir Unterstützung von engagierten Unternehmen aus Bielefeld. Vom 11.09. – 25.09. spendeten sie einen Teil des Erlöses aus dem Verkauf bestimmter Produkte für unsere Arbeit. So konnten die Kund*innen hochwertige, regionale und faire Produkte genießen und gleichzeitig Gutes tun.
Der Erlös aus der Aktion kommt unseren Projekten im Kampf gegen die  Ernährungskrise zugute. Wir unterstützen damit die Kleinbäuer*innen  unserer Partner*innenorganisationen MPA in Brasilien und ADECAP in Peru. Gemeinsam mit ihnen setzen wir uns vor Ort für eine unabhängige und nachhaltige Landwirtschaft ein.

Wir freuen uns, dass 10 Bielefelder Unternehmen sowie die Händler*innen des Siggi-Wochenmarktes die Aktion unterstützt haben. Zum Abschluss der Aktion gab es am 25.09. eine Tombola auf dem Siggi-Wochenmarkt. Die zu gewinnenden Preise wurden von den Markthändler*innen gespendet. So kamen weitere 430,00 € für unsere Projekte zusammen.
Wir sind begeistert über die vielfältige Unterstützung für unsere Aktion und hoffen, sie im nächsten Jahr in einem noch größeren Rahmen durchführen zu können.

Ein großes Dankeschön alle Beteiligten der Aktion:
Bäckerei Backsüchtig, Biohof Bobbert, Coffee-Bike Bielefeld, Gut Wilhelmsdorf, Jacques‘ Weindepot Babenhausen, Kaffeewelt Eisbrenner, Köckerhof Hofladen, Köckerhof Gemüseverkauf, Lebensbaum Bioladen Jennifer Kumar, Unverpackt-Laden Losgelöst und natürlich die Wochenmarkthänder*innen des Wochenmarktes auf dem Siggi-Platz.

Unsere Kampagne gegen die Ernährungskrise läuft weiterhin und freut sich über Spenden!

Spendenformular >>

paypal >>

betterplace >>