KITA GLOBAL.

Der Workshop

Mit allen Sinnen dabei sind die zwölf Mädchen und Jungen aus dem Jakobus- Kindergarten in Bielefeld. Aufgeregt sitzen sie auf ihren Bodenkissen und hören gebannt dem kleinen Aguti zu. Aguti, dem kleinen Nagetier aus Ghana, das flink aus einer Socke zum Leben erweckt wurde. Der kleine Handpuppen-Aguti, beseelt mit Stimme, Mimik und Gestik nimmt die Kinder nun mit auf Schoko-Expedition nach Ghana... Sie sind fasziniert von Aguti und fasziniert von den Gerüchen, die die Kakaobohnen ausstrahlen. Daraus soll Schokolade werden? Der kleine Kevin und Marie, das Beinahe-Schulkind, fragen Aguti: „Hmm, Fairer Handel – was ist das?“ Und Aguti nimmt sie mit auf die Plantage von Tante Ashanti, die für den Fairen Handel arbeitet. Und der kleine Nager fragt pfiffig zurück: „Marie, was meinst Du denn  - was ist fair für Dich?“ Und so entspannt sich ein Gespräch rund um Fragen von gerechter Verteilung, von gesundem, ökologischem Anbau und Verantwortung. Die aufregende Schoko-Expedition findet einen fröhlichen Abschluss, der von einer ganz besonderen persönlichen Urkunde für jedes Kind gekrönt wird. Stolz hält Paul seinen Ausweis in den Händen und verkündet: „Ich bin jetzt fairer Schokoforscher!

Das Praxisbuch

Das im Workshop verwendete Bildungsmaterial, weitere Aktionsvorschläge und Anregungen zum Globalen Lernen für ErzieherInnen und andere PädagogInnen der frühkindlichen Bildung gibt es auch bald als Handbuch.

Nähere Informationen zum Bildungsmaterial ...

"KITA GLOBAL. Das Praxisbuch. Ideenschatz zuim Globalen Lernen für die pädagogische Bildungsarbeit im Kindergarten und in der ersten Schulzeit." Loseblattsammlung A4, 106 Seiten, vielfarbig illustriert, im praktischen Ringbuchvormat mit Lesezeichen zur gezielten Kompetenzförderung, gedruckt auf 100% Recycling-Papier. Im Erscheinen.

... bei Dani Fries, Referentin Globales Lernen und Regionalkoordinatorin für entwicklungspolitische Bildungsarbeit des Landes NRW, Fon 0521-9 86 48-0/-13.

Sommerpause Mediothek

Neues Datenblatt Entwicklungspolitik

VENRO-Jahrbuch Globales Lernen 2014