Engagement

Gemeinsames Handeln gegen Armut weltweit!

"Es gibt auch nicht einen einzigen Grund, der mich überzeugen könnte, nichts mehr zu machen!"
Irene Küchemann (mit 89 Jahren im Januar 2012 verstorben) war über 30 Jahre Mitglied der Peru-Gruppe im Welthaus Bielefeld.

Nicht nur Spenden helfen uns, unsere Ziele zu verwirklichen. Durch Ideen, Engagement und Tatkraft kann vieles erreicht werden. Wir zeigen auf, wie Sie mitwirken können, eine gerechte Welt zu ermöglichen.

Haben Sie Mut und bewegen Sie etwas!

Die einfachste Methode, unsere Arbeit zu unterstützen, ist zu helfen, das Welthaus Bielefeld bekannter zu machen. Erzählen Sie doch einmal Ihren Bekannten von uns, schicken Sie lieben Freunden eine E-Card aus einem unserer Projekte oder setzen Sie einen Link auf unsere Webseite.

Gerne senden wir Ihnen auch weiteres Infomaterial zu, das Sie an Interessierte verteilen können. So trägt Ihre aktive Werbung dazu bei, noch mehr Menschen für unsere Ziele zu gewinnen.

 

Abschlussbericht

Erkennbar einladend

Bielefeld Kaffee